Kreissägeblatt Vergleich & Kaufberatung 2022

Jeder Handwerker oder Gewerbetreibende braucht das beste Kreissägeblatt in seiner Werkstatt, seinem LKW oder seinem Werkzeugkasten. Es gehört neben Hammer und Bohrmaschine zu den unverzichtbaren Werkzeugen, die man braucht, um etwas zu erreichen.

kreissägeblatt test_2

Wenn Sie etwas schneiden wollen, müssen Sie das richtige Sägeblatt wählen, um die Arbeit so effizient und schnell wie möglich zu erledigen. Kreissägeblätter sind so konzipiert, dass sie das Schneiden bestimmter Materialien erleichtern.
Allerdings sind nicht alle Kreissägeblätter gleich. Einige sind von höherer Qualität als andere. Um das richtige SÀgeblatt zu finden, mÃŒssen Sie etwas Arbeit investieren, und nicht immer haben Sie die Zeit dazu.

Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit, sich ausführlich über Ihr Lieblingskreissägeblatt zu informieren.

Was dir auch gefallen könnte:

Die 5 Besten Kreissägeblatt Im Vergleich

1. DEWALT DWA171460 7-1/4 – Kreissägeblatt Testsieger

DEWALT DWA171460 Kreissägeblatt 7-1/4 Zoll 60 Zähne
  • Hergestellt aus hochdichtem Wolframkarbid für Robustheit, Verschleißfestigkeit und lange Lebensdauer
  • Robuste Antihaft-Beschichtung reduziert Reibung und Gummierung
  • Dünne Schnittfuge für glatte Schnitte
  • Verstärkte Schulter für Schlagfestigkeit in nageleingebettetem Holz
  • Optimiert für den Einsatz auf schnurgebundenen und kabellosen Kreissägen

DeWalt ist nicht nur ein erstklassiger Werkzeughersteller. Das Unternehmen ist ein Sägeblatthersteller, dessen Produkt nach wie vor eines der besten Kreissägeblätter für den Holzschnitt ist. Das robuste und schnelle Produkt ist eine großartige Option für Menschen, die Holzarbeiten ernst nehmen und ein vielseitiges Blatt benötigen.

Mit seinen 60 Zähnen, die leicht geneigt sind, eignet sich das Blatt perfekt für zähe, sorgfältige Schnitte. Sie ist mit den meisten Holzsorten kompatibel, was sonst zu Ausbrüchen oder Rissen führen kann. Jeder Zahn besteht aus Hartmetall, einem Material, das so dicht und zäh ist, dass ein Abbrechen oder Verbiegen nicht möglich ist. Außerdem sind die scharfen Kanten doppelt beschichtet, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen und Rost und Schwächung zu vermeiden.

Der 7-¼-Zoll-Durchmesser ist eine Universalgröße, die von vielen Herstellern verwendet wird, so dass die Klinge nicht nur für DeWalt-Werkzeuge geeignet ist. Außerdem ist die Zahnschulter gehärtet, um einem direkten Aufprall von harten Gegenständen wie Brocken, Metallsplittern usw. standzuhalten.

Dies, zusammen mit der Rauch- und Wärmereduktionstechnologie, macht diese Option zum besten 7 ¼ Kreissägeblatt für professionelle Holzarbeiten.

Der Dorn ist leicht verlängert, damit das Sägeblatt leichter auf den Griff aufgesetzt werden kann. Sie brauchen ihn nicht mit Gewalt zu lösen, aber Sie müssen ihn ein wenig drehen, um das Blatt aus dem Schlitz zu drücken. Nett, nicht wahr?

Vorteile:

  • Äußerst solide;
  • Garantie-basierte Unternehmenspolitik;
  • Wasserdicht;
  • Widerstandsfähig gegen Abstumpfung.

Nachteile:

  • Es sammelt sich Staub zwischen den Zähnen.

2. Freud D12100X Kreissägeblatt mit 100 Zähnen

Freud D12100X Diablo Kreissägeblatt mit 100 Zähnen, ultrafeines Kreissägeblatt für Holz und Holzwerkstoffe, 30,5 cm
  • Verpackungsgewicht: 1,157 kg
  • Produkttyp: Sägeblatt
  • Verpackungsmaße: 1,016 cm L x 33,782 cm B x 38,608 cm
  • Herkunftsland: China

Das Freud D12100X ist ein 12-Zoll-Sägeblatt mit 100 Zähnen. Es hinterlässt einen Schnitt, der so glatt ist, dass er aussieht, als sei er bereits geschliffen worden.

Das Blatt ist ideal für Sperrholz, Hartholz und Aluminium, und es kann sogar problemlos MDF schneiden. Es schneidet auch durch Metall und Stahl mit sehr geringer Belastung.

Dieses Hartmetallsägeblatt mit dünner Schnittfuge eignet sich hervorragend für die meisten 12-Zoll-Gehrungssägen. Es ist in der Lage, seine Schärfe auch nach langem Dauereinsatz beizubehalten.

Solange Sie Ihre Schnitte nicht überstürzen und sicherstellen, dass das Blatt die Sägespäne aus den Schlitzen entfernt, werden Sie jedes Mal glatte, saubere Schnitte haben.

Der Scherenschliff ermöglicht mühelose Schnitte und reduziert gleichzeitig die Stromaufnahme der Werkzeuge.

Dies trägt zur Maximierung der Werkzeugleistung und zur Reduzierung des Materialabfalls bei. Der D12100X verfügt außerdem über eine lasergeschnittene Stabilisatorentlüftung, um Vibrationen und Lärm zu reduzieren.

Dies trägt zur Maximierung der Werkzeugleistung und zur Reduzierung des Materialabfalls bei. Die D12100X verfügt außerdem über eine lasergeschnittene Stabilisatorentlüftung, um Vibrationen und Geräusche zu reduzieren.

Das Schneiden von Materialien, die eine polierähnliche Oberfläche erfordern, ist kein Problem mehr, da das Hi-Density-Hartmetall für eine längere Haltbarkeit und eine lange Lebensdauer des Materials sorgt. Diese Säge ist genauso leistungsfähig wie viele größere Sägen.

Zusätzliche Spezifikation

  • Am besten geeignet für: Schneiden von Holz und Verbundwerkstoffen
  • Material: Hartmetall
  • Klingengröße: 12-Zoll
  • Anzahl von Zähnen: 100
  • Gewicht: 2,54 Pfund

Vorteile:

  • Es liefert saubere und präzise Schnitte, wodurch Nachschnitte überflüssig werden
  • Dieses Produkt eignet sich hervorragend für Tischlerarbeiten.
  • Der lasergeschnittene Stabilisierungsschlitz trägt zur Geräuschreduzierung bei und fängt Lärm effektiv ab.
  • Der Materialabfall wird reduziert.
  • Es ist einfach zu verwenden.

Nachteile:

  • Im Vergleich zu den meisten Klingen ist es ein bisschen teuer.
  • Diese Klinge ist nicht sehr geeignet, wenn Sie sie häufig für Arbeiten verwenden.

3. Freud D0740A Diablo Finishing Kreissägeblatt

Freud FBA d0740 a 40 Zahn ATB Veredelung Sägeblatt mit 5/8 Zoll Arbor, Diamant Knockout, und permashield Beschichtung, 7–1/10,2 cm
  • Laser Cut Stabilisator Reitschlitze Trap Lärm und Vibration es kühlen und reduzieren Klinge Warp
  • Laser Cut Wärme Expansion Slots ermöglicht es Klinge zu erweitern durch Wärmeentwicklung halten die Schnitt True und gerade
  • Dauerhafte micrograin Titan Hartmetall für extreme Haltbarkeit, scharfe Schnitte und lange Lebensdauer
  • tri-metal stoßfest Löten ermöglicht Hartmetallspitzen extremen Auswirkungen für maximale Haltbarkeit
  • Laser Cut Arbor für präzises Klinge Rotation reduziert Vibration und vorzeitiger Abnutzung

Freud ist auf dem Markt als Klingenhersteller bekannt, was Ihnen die Gewissheit gibt, dass seine Produkte “in-house” und nicht von Dritten hergestellt werden. Das ist vorteilhaft, da es eine bessere Qualitätskontrolle bei der Konstruktion der Klinge ermöglicht.

Es wurde entwickelt, um nasses Holz zu schneiden, was bei anderen Sägeblättern schwierig ist.

Vorteile:

  • Die Bohrung für die Dornbefestigung ist lasergeschnitten. Dies trägt dazu bei, engere Toleranzen einzuhalten und den
  • Verschleiß an diesem kritischen Verbindungspunkt der Klinge zu verringern.
  • Für die Spitzen wird Titankobalt verwendet. Dieses Material trägt dazu bei, die Lebensdauer des Sägeblatts zu verlängern, bevor es durch den Gebrauch stumpf wird.
  • An mehreren Stellen der Sägeblattoberfläche befinden sich lasergeschnittene Stabilisierungsöffnungen. Dies trägt dazu bei, das Geräusch zu reduzieren, das entsteht, wenn sich das Blatt durch die Holzfasern bewegt.

Nachteile:

  • Das Design mit 40 Zähnen erzeugt keine so glatte Oberfläche wie andere hier getestete Finishing-Messer. Das liegt daran, dass andere Finishing-Messer mehr Zähne haben als dieses Messer.
  • Bei der ATB-Konstruktion (Alternate Top Bevel) sind die Zähne auf beiden Seiten der Mitte versetzt angeordnet. Dadurch entsteht eine dickere Schnittfuge als bei anderen Konfigurationen.

4. IRWIN Tools MARATHON

Vielleicht suchen Sie eine vielseitigere Klinge zum Schneiden von Metall und Legierungen. Das IRWIN-Produkt ist so konzipiert, dass es sowohl dicke Bleche als auch Holz bearbeiten kann. Wenn es aktiviert ist, sorgt es für gerade, präzise Schnitte, um dünnwandiges Aluminium und weichen Stahl ohne allzu große Schwierigkeiten in zwei Hälften zu teilen.

Mit einer großen Auswahl an Größenoptionen können Sie die Dicke und die Abmessungen wählen, die Sie wünschen. Die 10-Zoll-IRWIN-Klingen hingegen sind sehr vielseitig und eignen sich für die meisten Metallbearbeitungsfälle. Da Metalle viel härter zu schneiden sind, verfügen sie über 80 rasiermesserscharfe Zähne, die ein glatteres und einfacheres Schneiden ermöglichen. Die Schnittkanten sind etwas dichter, so dass sich die Zähne besser an das zu bearbeitende Material anschmiegen können und selbst dünne Bleche nicht verbeulen oder reißen.

Die Klinge wird für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, von der Dachreparatur bis zum Schneiden von Zieraluminium. Es ist mit Karbid beschichtet, das genauso gut funktioniert wie Diamantstaub und die Schneidtemperatur senkt, aber trotzdem die optimale Geschwindigkeit beibehält. Und schließlich brauchen Sie sich keine Sorgen um Wasser und Schimmel zu machen. Das Produkt ist perfekt feuchtigkeitsbeständig, wie es sich für ein Metallschneideblatt für eine Kreissäge gehört.

Vorteile:

  • Effizient für weiche Metalle;
  • Robust und dellenfrei;
  • Wartungsarm;
  • Es wird mit einer Garantie geliefert.

Nachteile:

  • Nur für leichte Beanspruchung.

5. Bosch DCB624 6-1/2-Zoll Allzweck-Kreissägeblatt

BOSCH Daredevil DCB624 Kreissägeblatt, 16,5 cm, 24 Zähne, schnurgebunden/kabellos
  • Brute Carbide – eine verbesserte C3/C4 Mikrokorn-Formel für erhöhte Stoßschädenfestigkeit.
  • ATB Zahngeometrie - für schnelles Kreuzschneiden, Cutoff und Zierleisten von Holz und Sperrholz
  • SpeedCoat – ein Anti-Beschreibungs-Finish für schnelleres Schneiden ohne Anbrennen oder Schmelzen
  • Dünnere Schnittfuge - sorgt für schnellere Schnitte und weniger Abfall.
  • Extra harter Stahlklingenkörper - liefert Genauigkeit und widersteht Biegen und Ablenkungen für echte Schnitte.

Mit diesem Angebot von Bosch erhalten Sie eine glattere Kante bei Querschnitten und Materialien wie Furnieren. Das liegt unter anderem an der ATB-Zahngeometrie. Mit dieser Allzwecksäge mit 24 Zähnen können Sie schneller quer zur Holzmaserung schneiden als mit einer höheren Zahnzahl.

Vorteile:

  • Bosch verwendet Brute-Hartmetall für die Spitzen. Dieses Material sollte eine haltbare Schneide bieten, die auch Stößen von härteren Hölzern standhält.
  • Sie ist für den Einsatz in verschiedenen Materialien konzipiert. Dazu gehören Holz, Sperrholz, Verbundwerkstoffe und Kunststoff.
  • Eine Speed-Coat-Antifriktionsbeschichtung sorgt dafür, dass die Klinge bei Drehzahlen von bis zu 7.800 U/min weniger Widerstand erzeugt. Das ist ein akzeptabler Bereich für die meisten Schneidanwendungen in der Holzwerkstatt.

Nachteile:

  • Es ist ein Allzweckblatt. Mit den 24 Zähnen lassen sich zwar Quer- und Längsschnitte ausführen, aber diese sind langsamer und rauer als bei spezialisierten Sägeblättern.
  • Diese Klinge hat nur eine Größe von 6,5 Zoll. Das beschränkt es auf flachere Schnitte als die 7,25-Zoll-Kreissägeblätter auf dieser Liste.

Wie wählt man das beste Kreissägeblatt aus?

Vielleicht brauchen Sie einen kleinen Leitfaden für Kreissägeblätter, denn es ist gar nicht so einfach, das richtige online zu finden. Zwar ist jedes Produkt eine hervorragende Option für einen bestimmten Zweck, aber es ist dennoch wichtig zu wissen, was genau Sie von einem Sägeblatt erwarten. Nun, achten Sie darauf:

kreissägeblatt test_1

Typ

Es gibt rund ein Dutzend Messertypen, jeder mit seinem eigenen Zweck und seinen Vorteilen. Ein Aufreißmesser beispielsweise eignet sich hervorragend für allgemeine Schnitte und schwere Bearbeitungen. Ein Sperrholzsägeblatt ist natürlich bei Sperrholz sehr nützlich.

Es eignet sich aber auch für Weichholz und Kunststoffholzsorten. Nachbearbeitungsklingen sind nicht für den allgemeinen Gebrauch gedacht, sondern eher für glatte und saubere Schnitte, um eine weitere Bearbeitung zu verhindern.

Größe

Die Größen von Kreissägeblättern unterscheiden sich allein schon durch ihre Kapazität. Je breiter ein Blatt ist, desto mehr Holz kann es in der Regel bearbeiten. Die Wahl des Sägeblattes sollte sich nach dem Umfang des Holzes richten, das Sie bearbeiten wollen. So kann ein 4½-Zoll-Sägeblatt für Ausbesserungsarbeiten in der Scheune geeignet sein, während ein 8-½-Zoll-Sägeblatt eher für Baustellen geeignet ist.

Verzahnung

Die Auswahl einer gezahnten Klinge ist schwieriger, als es scheint. Eine Klinge mit 14 Zähnen eignet sich zum Beispiel nur für ein großes, unbearbeitetes Stück Holz in Ihrem Garten, während eine Klinge mit 120 Zähnen nur zum Aufräumen eines alten Schranks geeignet ist. Nutzen Sie den Grundsatz “je mehr, desto besser”, um die Anzahl der Zähne zu bestimmen, die Sie benötigen.

Zusätzliche Eigenschaften

Moderne Hersteller sind bestrebt, die Geräusch- und Vibrationsbelastung zu reduzieren, um einen gleichmäßigen Schnitt zu gewährleisten. Zu diesem Zweck fügen sie auf der gesamten Oberfläche Belüftungsöffnungen hinzu, um die Luftzirkulation zu verbessern und die Luftreibung zu verringern. Ob man sie nun braucht oder nicht, die Arbeit geht leichter von der Hand, wenn sie nicht so laut ist.

Sichere Maßnahmen und Kreissägeblätter

Man munkelt, dass Kreissägen zu den gefährlichsten Werkzeugen überhaupt gehören. Und das stimmt auch. Wenn Sie also einfache, aber wichtige Richtlinien befolgen, können Sie sich auf lange Sicht eine Menge Ärger ersparen.

  • Setzen Sie Ihre Schutzbrille auf, bevor Sie die Maschine einschalten. Die Schutzbrille verhindert, dass Splitter und Staub in Ihre Augen gelangen und Reizungen, Erblindung oder Allergien verursachen. Niemand ist unbesiegbar, schon gar nicht mit weit geöffneten Augen.
  • Ziehen Sie Handschuhe an. Erstens kann die Maschine heiß werden, so heiß, dass sie sich durch die Haut brennt und Narben hinterlässt. Zweitens haben Ihre Finger wenigstens etwas zwischen ihnen und der Klinge. Das mag nicht viel erscheinen, aber es hat schon viele Finger und Hände vor Verletzungen bewahrt.
  • Überprüfen Sie das Werkzeug auf wackelige, instabile Stellen. Sehen Sie sich die Maschine gründlich an, vor allem im Bereich der Klinge. Suchen Sie nach Rissen, losen Schrauben oder anderen unsicheren Details.
  • Reinigen Sie den Schutz und die Klinge. Nach jedem Einsatz des Geräts ist es wichtig, es zu warten, bevor Sie es wieder verwenden. Reinigen Sie dazu die Klinge von Schmutz und Staub und schärfen Sie sie bei Bedarf. Vergewissern Sie sich, dass der Schutz stabil ist und fest mit dem Sägegriff verbunden ist.
  • Nehmen Sie Einstellungen nur bei ausgeschaltetem Gerät vor. Ziehen Sie während der Einstellung der Tiefe oder des Fasenwinkels den Stecker aus der Steckdose und lassen Sie das Gerät abkühlen.
  • Verstecken Sie alle Kabel. Binden Sie das/die Kabel fest und führen Sie es/sie vom Sägeblatt weg, um einen Stromschlag zu vermeiden.

Kreissägeblatt-Einkaufsführer

Es gibt eine große Auswahl an Kreissägeblättern, die sich in Größe und Zweck unterscheiden. Die Kategorien der Sägeblätter geben die Art des Schnitts oder des zu bearbeitenden Materials an. Einige Beispiele sind:

  • Längssägeblätter
  • Kappsägeblätter
  • Finishing-Blätter
  • Kombinations-/Allzweckmesser
  • Sperrholzklingen
  • Klingen für Mauerwerk/Metall/Kunststoff
  • Dado-Klingen

Für Schnitte entlang der Maserung verwenden Sie ein Spaltmesser. Es bewegt sich schnell durch das Holz und hinterlässt eine rauere Oberfläche, wenn es für Querschnitte verwendet wird. Sie haben weniger Zähne.

Ein Querschneideblatt eignet sich gut für Schnitte durch die Holzfasern. Es schneidet zwar langsamer, hinterlässt aber eine glattere Kante, wenn es fertig ist. Diese Sägeblatttypen haben eine höhere Zahnzahl.

Finishing-Messer haben mehr Zähne und eine dünnere Schnittfuge, um saubere Kanten zu erzeugen. Diese Klingen verursachen weniger Ausbrüche und Ausrisse an exponierten Oberflächen der Endmontage.

Kombi-/Allzweckmesser sind ein Kompromiss zwischen Kapp- und Spaltmessern. Sie können beide Arten von Schnitten ausführen, ohne die Klingen wechseln zu müssen. Die Leistung ist jedoch weniger effektiv als bei einem speziellen Messertyp.

Sperrholzsägeblätter haben viele Zähne und können in Sperrholz und ähnliche Materialien schneiden, ohne die Kanten auszureißen. Es schneidet langsam und kann sich bei normalen Hölzern erhitzen.

Es gibt Kreissägeblätter zum Schneiden von Mauerwerk, Metall, Kunststoff und anderen Materialien. Diese sind materialspezifisch und führen in der Regel zu schlechten Schnitten in Holz.

Stichsägeblätter werden in der Regel als Satz geliefert. Mit diesen Blättern können Sie Nuten, Aussparungen und andere Tischlerarbeiten ausführen. Dado-Sägeblätter werden auf Tischsägen verwendet, daher werden wir nicht viel über diesen Typ sprechen.

kreissägeblatt test

FAQ

Haben Sie noch weitere Fragen zu Kreissägeblättern? Schauen Sie hier nach!

Welche ist die beliebteste Kreissägeblattgröße?

Im Allgemeinen sind 7-½-Zoll-Kreissägeblätter am vielseitigsten, da sie einen ausreichenden Durchmesser haben, um mittlere und große Holzstücke zu bearbeiten.

Lohnt es sich, Kreissägeblätter zu schärfen?

Das Schärfen der Zähne ist ein Muss, denn Sie möchten nicht mit dem Rückschlag einer Kreissäge umgehen, wenn sie mit voller Geschwindigkeit läuft.

Leave a Comment

Solve : *
12 − 9 =